Startseite   

Faszination Automobil-Rennsport

HERZLICH WILLKOMMEN MOTORSPORT IM RHEINLAND INTERNATIONALER RENNSPORT PARK-CAFÉ IM MUSEUM MUSEUMS-SHOP MUSEUMS-FILM FORMEL1-DATENBANK VITA GRAF TRIPS RUND UM GRAF TRIPS TRIPS-STIFTUNG IMPRESSUM
Rennserien
Piloten A-F: Graf Berghe von Trips Marc Basseng Jörg Bergmeister Tim Bergmeister Willi Bergmeister Frank Biela Egon Evertz Heinz Harald Frentzen
Piloten G-K Piloten L-Q Piloten R-Z

Graf Berghe von Trips

Wolfgang Graf Berghe von Trips

Wolfgang Graf Berghe von Trips bestritt 1954 auf einem auf Pump erworbenen Porsche 356 sein erstes Auto-Rennen - sieben Jahre später verunglückte Graf Trips beim Rennen in Monza tödlich. Eine Zusammenfassung der kurzen Formel 1-Karriere (1956-1961) finden Sie nach einem Klick hier! [210 KB]